Ein- u. Durchfahrsysteme (Drive-In)

 

Palettenlagerung >
Ein- u. Durchfahrsysteme (Drive-In)

Einfahrregale sind eine Art der Blocklagerung. Sie werden häufig bei einer größeren Anzahl gleicher Artikel und schlecht stapelbaren Paletten verwendet, aber auch für chargenweise längere Einlagerung oder als Bereitstellung für fertig kommissionierte Komplettladungen.

Vorteile:

  • größtmögliche Lagerdichte
  • reduzierte Anzahl von Fahrgängen
  • in der Tiefe verlustfreie Lagerung
  • 15 Paletten und mehr hintereinander
  • exakte Führung der Paletten durch die Auflagekufen
  • Höhen der Kanäle können individuell festgelegt werden
  • Einfahrregal: LiFo-Prinzip
  • Durchfahrregal: FiFo-Prinzip